Telefontrainer oder Gesprächseröffnung in Reutlingen

 

Guten Tag und herzlich willkommen auf der Internetseite Rund um das Thema Weiterbildung. Hier können Sie einen Überblick zu allen Themen rund um den Bereich Weiterbildung, Coaching, Training, Vorträge und Seminare gewinnen. Alles aus einer Hand! Viel Spaß bei Ihrer Suche nach Weiterbildungsmöglichkeiten und Trainings. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Vorwandbehandlung, Verkäufertraining, Rhetorikfortbildung, Verkaufscoaching, Messepersonal, Telefontrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Reutlingen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Reutlingen.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Nachbereitung: Ein Kundenbesuch sollte in jedem Fall nachbereitet werden. Und zwar schriftlich. Nehmen Sie sich kurz Zeit und notieren Sie alle wichtigen Informationen. Vermutlich haben Sie eine Datenbank. Nutzen Sie diese! Betrachten Sie Besuchsberichte bitte nicht als unnötig oder lästig. Durch Besuchsberichte haben Sie die Möglichkeit, Aufhänger für weitere Gespräche zu finden und sich Stück für Stück ein Bild vom Kunden zu machen. Nur, wenn Sie sauber nachbereiten, können Sie auch nachfassen. Was sollten Sie bei der Nachbereitung beachten? Fragen bei Ihrer Nachbereitung: - Was wurde vereinbart und was sind die nächsten Schritte? - Welche persönlichen Informationen haben Sie erhalten, die für nächste Gespräche hilfreich sein können? - Haben Sie Ihr Gesprächsziel erreicht? - Welche Themen wurden angesprochen, welche noch nicht? - War die Vorbereitung ausreichend? - Hatten Sie alle Unterlagen griffbereit? - Haben Sie Nutzenargumentation angewandt? - Haben Sie Cross-Selling betrieben? - Konnte der Kunde genügend von sich erzählen und haben Sie gut zugehört? Tipp: Nachbereitung ist Erfolgskontrolle. Und: Sie bereiten damit Ihren nächsten Besuch vor.
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
Reklamationen nutzen: Ein Kunde reklamiert? Nutzen Sie die Chance, mit ihm ins Gespräch zu kommen! Denn wer reklamiert und mit dem Service dann zufrieden ist, bleibt deutlich länger Kunde als der, der nie Grund zum Reklamieren hatte. Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie Reklamationen erzeugen sollten. Es geht darum, Reklamationsanrufen aktiv zuhörend zu folgen und im Dialog optimal zu reagieren. Achtung: Unzufriedene Kunden informieren 9 – 12 Personen darüber, zufriedene immerhin 4 – 6 (Empfehlungsmarketing). Was hilft? - Machen Sie zunächst deutlich, dass Sie präzise erfahren wollen, was dem Reklamierer passiert ist. Das beginnt mit Einfühlung: „Oh je, was ist Ihnen denn da passiert?“ wenn Sie einen empörten Anrufer haben. - Dann geht es ums Sachliche: „Was möchten Sie, dass ich für Sie tue?“ oder „Was könnte Ihnen helfen, damit Sie zufrieden sind?“ „Was sind Ihre Erwartungen?“ - Gut zu wissen: Fast immer haben Reklamierer recht vernünftige Vorstellungen davon, was Sie tun könnten oder sollten: Statt 30 oder 50% Nachlass eher nur 15%, statt kompliziertem Hin- und Herschicken schlicht ein erneutes Zusenden eines funktionierenden Gerätes.
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Am Telefon warten: Sicherlich kennen Sie die Situation: Anstatt direkt durchgestellt zu werden, geraten Sie in eine Warteschleife. Was sollten Sie beachten? Zunächst einmal sollten Sie Ruhe bewahren, denn es ist jederzeit möglich, dass Sie sofort zu Ihrem Gesprächspartner durchgestellt werden. Sie wollen ja nicht mit einer negativen Grundstimmung beginnen, oder? Nutzen Sie die Zeit, indem Sie sich das zentrale Motiv für Ihren Anruf in Erinnerung rufen und es eventuell schriftlich festhalten, sofern Sie dies noch nicht getan haben. Achtung: Wenn Ihr Gesprächspartner sein Mikrofon auf stumm schaltet, hören Sie ihn nicht, Ihr Gesprächspartner kann jedoch Sie hören. Seien Sie vorsichtig mit Äußerungen, die nicht für das Ohr Ihres Gesprächspartners bestimmt sind. Tipp: Genießen Sie einfach die kurze Auszeit, um sich kurz zurückzulehnen und zu entspannen - das macht Sie fit für das weitere Gespräch.
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontrainer, sondern Telefonschulungen, Warteschleife, Telefonservice, Testanrufe, Servicecenter oder Seminaranbieter sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Reutlingen oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontrainer, sondern Workshop, Leistungssteigerung, Argumentation, Business-to-Business Verkauf, Vertriebstraining oder B2C Verkauf sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Reutlingen oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Reutlingen

Wir als kompetentes Weiterbildungsunternehmen bieten Ihnen individuell abgestimmte Trainings, ganz nach Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen. Unsere erfahrenen Trainer konnten über Jahre eigene Erfahrungen im Bereich der Arbeit am Telefon sammeln. Wir garantieren Ihnen also nicht nur kompetentes Theoriewissen, sondern auch praxisbezogene Tipps und Anregungen, direkt von Profis. Interesse an weiteren Informationen zu unseren Telefontrainern und unserem Angebot? Schicken Sie uns doch einfach eine Mail oder wenden sich telefonisch an uns. Wir freuen uns darauf

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Small-Talk ist das „kleine Gespräch”. Beziehungsorientiert, absichtsfrei. Ein lockeres und unbeschwertes Plaudern, bei dem es nicht darum geht, den Gesprächspartner zu einer bestimmten Handlung zu motivieren. Small-Talk ist ein erstes vorsichtiges, gegenseitiges Abtasten, ein elegantes Mittel, um mit Kollegen, Besuchern oder Geschäftspartnern locker in Kontakt zu kommen. Mit Small-Talk schaffen Sie eine positive und entspannte Atmosphäre und wecken Vertrauen und Sympathie bei anderen. Mit Small-Talk schlagen Sie eine Brücke zum Gesprächspartner. Sie bieten Gesprächsangebote und Kennenlernmöglichkeiten, auf die Ihre Gesprächspartner reagieren können. Small-Talk zu halten bedeutet, auf der Beziehungsebene miteinander „warm” zu werden, ohne bereits auf der Sachebene zu kommunizieren.

 

 

 

... liche Kundenbindung beruht auf rechtlich zwingenden Vereinbarungen. Diese können Serviceverträge, Mitgliedsverträge, Abnahmevereinbarungen etc. sein. technisch-funktionale Kundenbindung Eine technisch-funktionalen Kundenbindung bedeutet gezwungen zu sein, bei Zusatzleistungen dasselbe Unternehmen in Anspruch zu nehmen, welches auch für die Kernleistung verantwortlich war. Beispiele sind Autos, deren Elektronik nur durch Spezialwerkstätten überprüft werden kann oder Kaffeemaschinen, die sich nur mit Spezialwerkzeug öffnen lassen. Aspekt Womit binde ich den Kunden (Kundenbindungsinstrumente) Kundenbindung kann über sämtlichen Bereichen des Marketing betrieben werden. Kundenbindung im Rahmen der Produktpolitik Fragen: Wie kann ich das Produkt, das Leistungsprogramm, den Service verbessern? Kundenbindungsmaßnahmen sind beispielsweise individualisierte Produktangebote, besonders hohe Qualitätsstandards oder eine gemeinsame Produktentwicklung. Kundenbindung im Rahmen der Preispolitik Durch preispolitische Maßnahmen können einerseits für den Kunden Anreize geschaffen werden, die Geschäftsbeziehung aufrech ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Seminar, Vertriebsseminar, Beschwerde oder Kaufsignale)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Reutlingen oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Reutlingen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Vertriebstraining, Kundenkommunikation, Außendiensttraining, Konkurrenzbeobachtung, Seminar, Verkaufsideen, Gebietsmanagement
  • Führung: Persönlichkeitsentwicklung, Zeitplanung, Kommunikation, Gruppenführung, Strategieplanung, Optimierungsprozesse

  • Rhetorik: Kontern, Parlieren, Stimmbildung, interne Kommunikation, Rhetorikseminare, Gesprächstechniken
  • Messeauftritte: Messeseminar, Messeschulung, Messetrainer, Messeschulungen, Leads, Fachmesse
  • Telefon: Sekretariat, Telefonkommunikation, Telefongespräche, Servicecenter, Testanruf, Gesprächsverhalten
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Anrufmanagement, Service, Führungstraining, Gesprächseinstieg, Telefontrainer, Präsentationsworkshop. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...