Telefontrainer oder Kundenwunsch in Ludwigsburg

 

Sie suchen Informationen zum Thema Weiterbildung im Bereich Rhetorik und Kommunikation? Oder im Bereich Verkaufsschulung, Führung oder Kundenorientierung? Sie suchen ein passendes Training hierzu, das Sie qualifiziert und Ihnen Impulse für Ihre Arbeit gibt? Dann sind Sie hier auf unserer Übersicht zu den Themen Kommunikation, Verkauf, Führung und Telefon richtig. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Trainer, Inboundworkshop, Kaufsignale, verbale Kommunikation, Empfang, Telefontrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Ludwigsburg oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Ludwigsburg.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Offene Fragen: „Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum. Wer nicht fragt, bleibt dumm!” Offene Fragen bringen Ihnen viele Informationen über die Wünsche, Bedürfnisse und Ideen des Gesprächspartners. Da die Fragewörter meist mit „W” beginnen, werden solche Fragen auch als „W-Fragen” bezeichnet. Wie können Sie offene Fragen verkäuferisch nutzen? Offene Fragen fordern den Kunden heraus, sich mit der Frage intensiver zu beschäftigen und veranlassen ihn zu einer näheren Erläuterung. Sie erhalten also Informationen, die Sie im weiteren Verlauf des Verkaufsgesprächs nutzen können. Typische offene Fragen im Verkaufsgespräch sind: - „Welche Erfahrungen haben Sie damit gemacht?” - „Wodurch kam es zu einer solchen Rückmeldung?” - „Wie darf ich Ihnen behilflich sein?”
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
Service-centric: Service-centric? Ist das etwa eine neue Modesportart? Nun, hinter dem Begriff steckt schlicht die Idee, Kundenorientierung mit möglichen Einnahmen zu verknüpfen. Hintergrund: Service wird heute oft mit gratis gleichgesetzt – doch muss das wirklich sein? Viele Kunden sind bereit, für sicheren und bequemen Umgang mit Geräten Geld zu bezahlen – etwa kaufkräftige Senioren. Wie sorgen Sie für service-centricity? - Achten Sie beim Verkaufsgespräch darauf, den Bedarf des Kunden erst zu entdecken und dann zu decken. Auf diese Weise stellen Sie „Service“ in den Fokus Ihres Telefonats. - Beispiel: Ein Fotostudio startet eine Telefonaktion. Statt „Ich will jetzt unbedingt die Kamera X verkaufen“ geht es darum, den Kunden seinen Nutzen erkennen zu lassen, damit er kaufen will: „Die Aufnahmen von Ihrem Firmenevent alle noch analog. Wäre es eigentlich interessant für Sie, Bilder künftig digital im Zugriff zu haben?“ Oder: „Ihre aktuellen Porträts sind jetzt sieben Jahre alt, wie ich sehe. Möchten Sie bestimmte Einstellungen neu fotografieren lassen?“
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Pausen bewusst einsetzen: Der Volksmund weiß: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Pausen wirkungsvoll einzulegen ist besonders in konfliktgeladenen Situationen von Vorteil. Die günstigste Länge einer Pause muss intuitiv erfasst werden. Eine eigene Denkpause können Sie auch einfach ankündigen: „Geben Sie mir gerade 30 Sekunden Zeit, damit ich darüber nachdenken kann.“ Welche Arten von Pausen gibt es? Schweigen am Telefon löst bei vielen Menschen Unbehagen aus. Dabei kann Schweigen durchaus hilfreich sein. Kurz bevor Sie eine Aussage machen, können Sie für einen Moment innehalten. Diese Pause verleiht Ihrer Äußerung mehr Ausdrucksstärke. Weitere hilfreiche Pausen: - Entscheidungspause: Sie ermöglicht dem Gesprächspartner, das Gesagte zu verarbeiten. - Aktive Pause: Mit dieser bewusst eingelegten Pause ermuntern Sie den Gesprächspartner zum Weitersprechen oder zum Äußern von Einwänden, auf die Sie dann eingehen können.
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontrainer, sondern entgegennehmen, Telefonverhalten, Telefoncoaching, Telefonapparat, zurückrufen oder Verkaufsgespräche sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Ludwigsburg oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontrainer, sondern Verhandlungstechniken, Fortbildung, Beratung, Kundenrückgewinnung, Vekaufsverhalten oder Gesprächsführungstraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Ludwigsburg oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Ludwigsburg

Unsere Seminare rund um den Bereich Telefon zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug aus. Unser professionelles Trainerteam hat über einige Jahre hinweg selbst aktiv im Bereich des Telefonierens und Verkaufen am Telefon Erfahrungen sammeln können und gestaltet die Trainings stets interaktiv und praxisnah. Natürlich stets ganz individuell auf Ihre telefonbezogenen Bedürfnisse abgestimmt. Wir haben Ihr Interesse an einem Telefontraining mit uns geweckt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Ganz einfach per Mail oder gerne auch telefonisch. Wir freuen uns

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Über das Wetter lässt sich fast immer reden und als Gesprächseinstieg ist das Plaudern über die Hitze, Kälte oder den Regen ein Klassiker. Aber achten Sie darauf, dass Sie vom Wetter bald eine Brücke zu anderen Themen schlagen. Das Schöne am Gespräch über das Wetter ist: Es betrifft uns alle. Und wir sind meist einer Meinung. Sie können davon ausgehen, dass Ihr Gesprächspartner Glatteis und Schneechaos ebenfalls unangenehm finden wird. Sie können erwarten, dass sich Ihr Gesprächspartner über einen strahlend warmen Frühlingstag ebenfalls freuen wird. Kurz: Es wird keinen Streit über das Wetter geben. Und das Beste: Vom Thema Wetter aus können Sie leicht zu angrenzenden Themen überleiten („Bei dem schönen Wetter werden wir...”, „Bei der Kälte freue ich mich schon…”). Mögliche Anschlussthemen: Urlaub, Verkehr, Gesundheit, Freizeit. Übrigens ist Lamentieren über das Wetter ein Gesprächskiller. Achten Sie darauf, positive Impulse auch bei schlechtem Wetter zu geben. Denn mit Miesepetern will niemand gerne Small-Talk führen.

 

 

 

... in Erinnerung. Das Dankeschön im Kundengespräch Manche Mitarbeiter würden sich lieber die Zunge abbeißen, als sich beim Kunden zu bedanken. Doch ein 'Dankeschön' ist eines der wirksamsten Möglichkeiten, Kunden zu binden. Ein Dankeschön kann direkt am Telefon erfolgen oder auch im Nachgang zu einer Rückmeldung, Referenz oder Reklamation. Überlegen Sie, welche Möglichkeiten es gibt, sich zu bedanken: Danke, dass Sie uns jetzt schon das dritte Mal beauftragen. Danke, dass Sie uns weiterempfohlen haben. Danke, dass Sie uns als einer der ersten Kunden in diesem Jahr beauftragen Danke, ... Sogar bei verärgerten Kunden ist ein 'Danke' angebracht. Hier können Sie viel bewirken indem Sie auch erbosten Kunden Wertschätzung entgegenbringen. - Danke, dass Sie gleich Bescheid gegeben haben. - Danke dafür, dass Sie uns solch eine offene und ehrliche Rückmeldung gegeben haben. - Gut dass Sie so aufmerksam waren. Vielen Dank! Eng verwandt mit einem Dankeschön ist ein Minilob. Ein Minilob zu geben, bedeutet nicht, jemandem Honig ums Maul zu schmieren, sondern ernsthaft jemandem Anerkennung zu zollen. Ein Minilob s ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Abschlusstechnik, Kommunikationstechniken, Telefonberatung oder berufliche Weiterbildung)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Ludwigsburg oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Ludwigsburg. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundentypologie, Akquise, Verkäuferseminar, Verkaufsabschluss, Seminar, Positionierung, Verkaufscoaching
  • Führung: Projektmanagement, Strategieplanung, Kommunikationspsychologie, Selbstmotivation, Konfliktmanagement, Bewerbungsgespräche

  • Rhetorik: Stimmbildung, Lautstärke, Gesprächstechniken, Kommunikation und Rhetorik, reden, Redegewandtheit
  • Messeauftritte: positive Ansprache, Messeteam, Messeschritte, Überzeugen am Messestand, Publikumsmesse, Leads
  • Telefon: Telefonschulungen, Empfang, Verkaufsgespräche, Telefonschulung, Aussprache, CRM
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Trainerverbund, Telefontrainer, Kurs, Schlagfertigkeitsvortrag, Telefontrainer, Messegespräch. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...