Telefontrainer oder Gesprächstechniken in Berlin

 

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserem Angebot an Trainings und Vorträgen zu Kommunikation, Führung und Verkauf. Auch unsere firmeninternen Seminare stimmen wir direkt auf Ihre Bedürfnisse ab und garantieren Ihnen damit bestmöglichen Lernerfolg. Denn wir möchten Sie schließlich als langjährigen Kunden gewinnen. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Anrufmanagement, Kommunikationstraining, Telefonschulung, Telefontrainings, Schulungen, Telefontrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Berlin oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Berlin.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Die Begrüßung: Bei der Begrüßung Ihres Kunden können Sie schon erste Punkte sammeln. Denn hier gibt es Einiges, was zu beachten ist. Was sollten Sie bei der Begrüßung im Auge behalten? - Aktentasche oder Unterlagen in die linke Hand: So können Sie Ihrem Gesprächspartner einfach und schnell die Hand reichen. - Aufrechte Haltung und Körperspannung. Konzentrieren Sie sich auf die ersten Sekunden der Begegnung. - Blickkontakt herstellen. - Beim Händedruck: Entgegenkommen des Kunden abwarten, erst dann ein kräftiger – aber nicht zu starker – kurzer Händedruck. - Kräftige Stimme gleich bei der Begrüßung. - Der Kunde sollte Gelegenheit und Zeit haben, das Gespräch selbst zu eröffnen. - Offene Körperhaltung, zielstrebiger Gang. - Für den angebotenen Platz bedanken und setzen.
weitere Tipps ...

 

Anregungen für die Telefonakquise
Dynamik am Telefon: Haben Sie es gewusst? Auch am Telefon überträgt sich Ihre Körpersprache! Sie wirken über Ihre Stimme – und die Stimme hängt von Ihrer Körperhaltung ab. Im (oftmals sogar gebeugten) Sitzen quetschen Sie Ihr Stimmvolumen. Außerdem setzen Sie Mimik und Gestik weniger ein als im Stehen. Die Folge: Sie wirken zurückhaltend, defensiv. Wenn Sie das wollen, bestens! Was aber können Sie tun, wenn Sie am Telefon dynamisch und aktiv wirken möchten? Seien Sie dynamisch! Gehen Sie durch den Raum, bewegen Sie Ihre Arme, verändern Sie immer wieder Ihre Position. - Benutzen Sie ein gutes Headset – am besten ein schnurloses, denn dann können Sie sich frei im Raum bewegen. - Lassen Sie Mimik, Gestik und Körperhaltung für sich arbeiten, indem Sie körperlich ausdrücken, was Sie verbal sagen. - Stehen statt sitzen verleiht Ihrer Stimme Volumen. Und: Sie fühlen sich auf Augenhöhe mit Ihrem Verhandlungspartner. - Bei schwierigen Telefonaten hilft es, die Haltung zu verändern. Verhalten Sie sich beim Telefonieren ähnlich wie bei realen Gesprächen: Achten Sie auf Ihre Körpersprache und setzen Sie nonverbale Signale ein.
weitere Tipps ...

 

Impulse für professionelle Telefonate
Allzeit bereit?: Wenn das Telefon klingelt, reißt es Sie aus dem Tagesgeschäft, da Sie ja meist auch andere Aufgaben zeitgleich erledigen. Gerade deshalb sollten Sie einmal kurz durchatmen, Ihre Arbeit ordentlich beiseitelegen, Ihren Telefonblock aufschlagen und erst dann zum Hörer greifen. Wie lange dürfen Sie das Telefon klingeln lassen? Wenn Sie an der Hotline im Callcenter arbeiten, dann ist die Situation meist klar: Das Telefon hat die höchste Priorität und Sie sollten das Gespräch sofort annehmen. Doch auch im Tagesgeschäft gilt: Lassen Sie das Telefon nie mehr als dreimal klingeln! Gehen Sie zwischen dem zweiten und dritten Klingeln ans Telefon. Denn: Telefonate haben Vorrang. Es sei denn, Sie sind in einer Besprechung. Falls die Arbeit, die Sie gerade ausrichten, sehr hohe Konzentration erfordert, bitten Sie doch einfach einen Kollegen oder die Zentrale, die nächste halbe Stunde Ihre Anrufe entgegenzunehmen, so hat der Anrufende immer sofort einen Ansprechpartner am Apparat. Erstes Klingeln = Arbeit unterbrechen Zweites Klingeln = Notizmöglichkeiten bereithalten
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontrainer, sondern Empfang, Gesprächsweitergabe, Telefon-Notiz, Seminare, Verkaufstraining oder Anrufer sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Berlin oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zum Verkaufstraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontrainer, sondern Abschlusssicherheit, Verhandlungstaktiken, Warm-up, Außendienstschulung, Vorwandbehandlung oder Fortbildung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Berlin oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für starke Verkäufe

 


Seminare in Berlin

Wir als Trainingsunternehmen bieten Ihnen Seminare, Vorträge, firmeninterne Schulungen und intensive, individuell angepasstes Einzelcoaching rund um das Thema Telefon. Unsere Trainer sind im Bereich der Fortbildung spezialisiert. Daher können wir Ihnen eine qualifizierte Durchführung unserer Telefontrainings garantieren. Ganz individuell auf die Wünsche und Anforderungen von Ihnen ausgerichtet. Nutzen Sie unser Online-Formular. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden und persönlich Ihre Wünsche und Fragen für ein anstehendes Telefontraining besprechen. Gerne lassen wir Ihnen auch unser Seminarprogramm zukommen. Wir freuen uns auf Sie.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Durch aufmerksames Beobachten Ihrer Umgebung ergeben sich viele Möglichkeiten, um mit anderen ins Gespräch zu kommen. Denn meist gibt es viel zu sehen: Wer spricht mit wem? Was fällt aus dem Rahmen? Was fällt Ihnen auf? Fragen, die Ihnen den Einstieg in ein kurzweiliges Gespräch erleichtern. Doch auch der Einstieg über Beobachtungen hat seine Tücken. Was sollten Sie beachten? Achten Sie darauf, dass Sie mit Ihren Beobachtungen möglichst konkret werden. Also kein: „Schön haben Sie es hier”, sondern besser: „Einen grandiosen Ausblick über die Stadt haben Sie hier”. Je genauer Sie Ihre Beobachtungen schildern, desto leichter kann das Gespräch in Gang kommen. Beim Frühstück: „Na, mit einer solch großen Auswahl an Brötchen kann der Tag ja gut beginnen…” Im Besprechungsraum: „Das ist ja beeindruckend, wie klar und hell der Raum gestaltet ist…” Bei der Schulung: „Na, der Referent scheint ja auch ziemlich aufgeregt zu sein…”

 

 

 

... dass auch Kunden, denen Sie eine Mietwohnung vermittelt hatte, sehr positiv auf die Geburtstagskarten reagierten. Frau Eberspacher hat sogar Zahlen vorliegen: Von hundert Geburtstagskindern bedanken sich zwanzig. Und fünf nehmen die Karte als Gelegenheit, mit ihr einen Gesprächstermin zu vereinbaren. Da sie nicht jeden Tag im Büro ist, hat sie sich ein ganz einfaches System einfallen lassen: Sie prüft jeden Freitag, welche Kunden die kommende Woche Geburtstag haben und bereitet diese Karten gleich für eine Woche vor. So spart sie sich einiges an Arbeit. Neben Geburtstagskarten können Sie natürlich auch weitere Möglichkeiten wählen, dem Kunden Aufmerksamkeit zu zollen und sich selbst in Erinnerung zu bringen. Einige Möglichkeiten: Senden Sie ein individuelles Präsent Überraschen Sie den Kunden durch einen Telefonanruf? Senden Sie Blumen Eine abgewandelte Idee ist eine Geburtstagskarte anlässlich eines Kaufjubiläums. Dies bietet sich vor allem bei langlebigen Investitionsgütern an. Manche Autohäuser verschicken Geburtstagskarten zum Jahresjubiläum des Autos und manche Architekten verschicken Geburtst ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Kommunikationstraining, telefonieren, Kundenbindungstraining oder zurückrufen)

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Berlin oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Berlin. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufserfolge, Verkaufsseminar, Zusatzverkäufe, Verhandlungstaktiken, Verkaufsstrategien, Verkäufertraining, Basisverkaufstraining
  • Führung: Gruppenmotivation, Selbstmanagement, Teamkonflikte, Führungsverhalten, Kommunikationsmanagement, Zieldefinition

  • Rhetorik: Kommunikationskurs, Auftreten, Rhetorikkurs, Schlagfertigkeit, Rhetorikkurse, Präsentationstraining
  • Messeauftritte: Fachmessen, Messeseminar, Hostessen, Überzeugen am Messestand, Messeplanung, Messeseminare
  • Telefon: Vertriebsinnendienst, Kaltakquise, Telefonkommunikation, Gesprächsentgegennahme, Serviceanrufe, CCC
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Kundenbindungsseminar, Rhetorikseminar, Vertreterworkshop, Verkaufserfolge, Telefontrainer, Telefoncoaching. Und was ist mit Telefonmarketing?
mehr erfahren ...